Voraussetzungen für ein Informatikstudium an der HHU

Neben den formalen Zugangsvoraussetzungen für ein Studium, welche Sie auf den Seiten der Universität nachschlagen können, sollten Sie einige Vorkenntnisse mitbringen.

Vorkenntnisse Informatik

Für ein erfolgreiches Studium benötigen Sie weder Vorkenntnisse in der theoretischen noch in der praktischen Informatik. Programmierkenntnisse sind von Vorteil - die ersten Vorlesungen zur Programmierung setzen diese aber nicht voraus. Natürlich wird Ihnen der Stoff leichter fallen, wenn Sie bereits erste Erfahrung sammeln konnten.

Falls Sie sich bereits vor dem Studium mit Inhalten aus der Informatik auseinandersetzen möchten, empfehlen wir den Besuch des Vorkurses Informatik. Die Termine finden Sie auf der Seite undefinedTermine und Links für Erstsemester.

Vorkenntnisse Mathematik

Sie benötigen aber zwingend gute Grundlagen der (Schul-)mathematik. Im Einzelnen sollten Ihnen die folgenden Bereiche geläufig sein:

  • Grundrechenarten
  • Bruchrechnung
  • Termumformungen
  • lineare Gleichungssysteme
  • Potenzrechnung
  • trigonometrische Funktionen (Sinus, Kosinus, Tangens)
  • Exponentialfunktionen und Logarithmen
  • Differential- und Integralrechnung für Polynome
  • einfache Zufallsexperimente, Pfadregeln

Um sich auf das Studium optimal vorzubereiten, empfehlen wir die Vorkurse zu besuchen. Darüber hinaus können Sie den undefinedOnlinebrückenkurs Mathematik (OMB+) absolvieren um Lücken in Mathematik zu schließen. Die Termine für die Mathematikvorkurse an der HHU finden Sie auf der Seite undefinedTermine und Links für Erstsemester.

 

 

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenWE Informatik