Zum Inhalt springenZur Suche springen

Algorithmische Bioinformatik

Die Arbeitsgruppe Algorithmische Bioinformatik entwickelt algorithmische Modelle und Methoden um zelluläre Prozesse auf Basis von molekularbiologischen Daten besser zu verstehen. Aktuelle Anwendungsgebiete sind genomische Analysen in der Krebsforschung, Modelle für die Medikamenten- und Impfstoffentwicklung sowie KI-basierte Systeme zur Entscheidungsfindung auf Basis klinischer Daten.   

Die Arbeitsweise ist stark interdisziplinär und ist von Kooperationen mit experimentellen und klinischen Partnern geprägt.

 

Aktuelles


Postanschrift

Arbeitsgruppe Algorithmische Bioinformatik
Gebäude 25.12 Raum 01.46
Universitätsstraße 1
40225 Düsseldorf

Verantwortlichkeit: